Donnerstag 18 Dezember 2014

Beitragsarchiv des OÖSV

Bericht Laser in Hvar
2009_laser_hvar_1
2009_laser_hvar_2
2009_laser_hvar_3
2009_laser_hvar_4

Nach siebeneinhalb Stunden Autofahrt kamen wir am 26. Dezember um 11 in der Nacht in Hvar an. Dort erwarteten uns strömender Regen und ein schönes Appartement.

Am nächsten Tag luden wir die Boote ab und versuchten das Motorboot zu starten, stellten aber entsetzt fest, dass die Batterie leer war und wir so in höchster Not waren. Die Lösung folgte prompt durch die kroatische Hilfsbereitschaft und so war auch das „Schlauchi“ wieder perfekt einsetzbar.Fabian und Matthias erkundeten gleich mit ein paar Trainingsschlägen und einer Bora von ca. 4 Windstärken das Revier.Mit kroatischen Köstlichkeiten gestärkt konnten wir in den Wettkampf starten. Es begann mit einer Leichtwind Wettfahrt, die jedoch abgebrochen wurde. So mussten an den darauf folgenden beiden Tagen je drei Wettfahrten gesegelt werden, die bei diesen Kursen äußerste Anstrengung bedeutet.Und so kam es auch: An den nächsten drei Tagen war nicht nur der Jugo (S-Wind) mit fünf Windstärken, sondern auch der Wettfahrtleiter, der die Bahn so weit vom Hafen entfernt legt, dass wir trotz Vorwind 30 Minuten Anreise benötigten, gnadenlos. Bei Spitzenböen mit bis zu 25 Knoten Wind bedeutet dies Schwerstarbeit auf unseren Booten und wir erreichten den Hafen in einem durchaus „ruinierten“ Zustand.

Wir konnten alle 8 Wettfahrten mehr oder weniger erfolgreich bestreiten:Fabian Schmidinger wurde trotz seines 5. Platzes in der letzten Wettfahrt doch nur gesamt 17. Matthias Gebetsroither wurde mit einem 15. Platz in einer Wettfahrt gesamt 22. von insgesamt 37 Teilnehmern.

Stephan Famler belegte Platz 34; für seine ersten Erfahrungen am Meer keine schlechte Platzierung.

Alles in allem war Hvar wunderbar und wir werden auch nächstes Jahr wieder Silvester unter Palmen feiern.

Mathias Gebetsroither



Bilanz der Saison 2009-
Laser R

Fabian Schmidinger       AUT 194 469   

13 Regatten davon 5 Europacup Veranstaltungen

3. Platz Jugendmeisterschaft 6. Platz in der Bestenliste Laser R (47 gew.TN)8. Platz im Europacup - Gesamtwertung (44 gew.TN)

Mathias Gebetsroither     AUT 194 470  14 Regatten davon 5 Europacup Veranstaltungen 12. Platz in der Bestenliste Laser R (47 gew.TN)13.. Platz im Europacup - Gesamtwertung (44 gew.TN)

Stephan Famler              AUT 191 830 

7 Regatten davon 2 Europacup Veranstaltungen

30. Platz in der Bestenliste Laser R (47 gew.TN)